/ NR. 4516

DIE DEUTSCHE MÄRCHENSTRASSE

Eine Reise entlang der Heimatorte der Märchen

"Es war einmal vor langer Zeit ..." - wer kennt und liebt sie nicht: die Märchen der Brüder Grimm. Auf der ganzen Welt wachsen Menschen mit ihren Figuren wie Aschenputtel, Dornröschen, Frau Holle, Rotkäppchen, Schneewittchen und Rapunzel auf. Nehmen Sie Ihre Liebsten mit auf eine wundersame Reise entlang der Deutschen Märchenstraße und tauchen Sie ein in die Welt der Grimmschen Märchen, Sagen und Legenden. Von Hanau bis Bremen schlängelt sich die 600 Kilometer lange Straße durch bewaldete Hügellandschaften und liebliche Flusstäler, mit malerischen Fachwerkorten, Burgen und Schlössern.

Bitte klicken Sie auf ein Bild, um alle 10 Fotos dieser Seite zu sehen.

Die Geschichte der berühmten Straße wurzelt in den weltweit verbreiteten "Kinder- und Hausmärchen" der Brüder Grimm, die offiziell zum Weltdokumentenerbe der UNESCO gehören. Sie wurden in rund 170 Sprachen übersetzt und sind somit zusammen mit der Luther-Bibel die am häufigsten aus der deutschen Sprache übersetzten Bücher.

Seit 1975 zählt die Strecke zu einer der ältesten und bekanntesten der über 150 deutschen Ferienrouten. Sie verbindet die wesentlichen Lebens- und Wirkungsstätten von Jacob und Wilhelm Grimm sowie Orte und Landschaften, in denen ihre Märchen beheimatet sind, zu einem Reiseweg. Die Route beginnt in Hanau, der Geburtsstadt der Brüder, führt weiter über die Heimat ihrer Kindheit, Steinau an der Straße, und ihren Studienort Marburg bis nach Kassel, der Hauptstadt der Märchenstraße. Von dort verläuft sie nach Helsa zum "Rumpelstilzchen", weiter entlang der Weser zum "Rattenfänger von Hameln" und nach Buxtehude zu "Hase und Igel". Ausgeschildert ist die Route mit einem Herz, über dem der Kopf einer Märchenfee schwebt.

Doch Jacob und Wilhelm Grimm waren mehr als nur Märchensammler. Sie befassten sich mit mittelalterlicher Rechtspraxis und Rechtsanschauung, waren ordentliche Professoren für Philosophie an der Universität Göttingen und legten mit ihrer Deutschen Grammatik und dem Deutschen Wörterbuch die Grundlagen der Germanistik.

Anlässlich des 200. "Geburtstags" des Bandes der Kinder- und Hausmärchen im Dezember 2012 und des 150. Todestages von Jacob Grimm im Jahre 2013 wurde die außergewöhnliche Veranstaltungsreihe mit dem Titel GRIMM 2013 ins Leben gerufen. Diese umfasste eine Vielzahl von Ausstellungen, Konzerten, Lesungen, Vorträgen und weitere Events entlang der Märchenstraße.

Begeben Sie sich also auf die Spuren der Brüder Grimm, denn wenn sie nicht gestorben sind, dann leben ihre Märchenfiguren noch heute.

(Fotos: Deutsche Märchenstraße e. V.)

nach oben

Spar mit! Reisen
Telefonische Beratung täglich 7 bis 21 Uhr. 07621 - 91 40 111. Zum Ortstarif.
Günstige Kurzurlaub-Angebote bei Spar mit! Reisen 1.194 Angebote in 769 Partnerhotels

Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie alle 14 Tage interessante Angebote aus der Spar mit!-Urlaubswelt.

Ihr gewünschter Reisetermin oder Reisezeitraum

Frühester Anreisetag
       >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
             
Spätester Abreisetag
       >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
             

 

Bitte wählen Sie den gewünschten An- und Abreisetag.

Für alle, die's genau wissen wollen:

Klicken Sie in den zwei Kalendern für An- und Abreise bitte auf den gewünschten Termin Ihrer Reise oder den Zeitraum, innerhalb dessen eine Buchung für Sie möglich ist. Bestimmen Sie dann bitte die gewünschte Dauer Ihrer Reise, Sie können dabei auch mehrere Optionen anklicken.

Auswahl löschen

Lieber blättern?

Schicken Sie mir bitte per Post Ihren Reisekatalog:

Vielen Dank für Ihr Interesse an Spar mit! Reisen.

Ihre Katalog-Bestellung ist bei uns eingegangen. Sie erhalten Ihr Gratis-Exemplar nun umgehend per Post.

Neben 391 attraktiven Reiseangeboten finden Sie auch eine Menge persönlicher Tipps unserer Reiseproducer und Kollegen aus dem Service-Center.

Mit freundlichem Gruß
Ihr Spar mit!-Team