Reiseblog des Autoreise-Veranstalters Spar mit! Reisen

Spar mit! Reisen | 17. April 2011

Wunderbares Wendland: Urlaub mit Bio und Wellness

Wellness im Wendland, Urlaub inmitten authentischer Natur, bei Menschen, die sich gegen Castor-Transporte einsetzen, weil ihnen das Wohl ihrer schönen Heimat am Herzen liegt. Bio & Co., ein natürliches Bewusstsein für Mensch und Umwelt, …wahre Wellness sind hier zuhause. Willkommen im Wendland, willkommen in Göhrde.

Das wendländische Wellnessdorf Sagasfeld in Göhrde ist umgeben von sage und schreibe 200.000 qm unberührter Natur. Kleine, schöne Fachwerkhäuser mit rotem Backstein, angeordnet im Kreis, lassen an die typisch mittelalterliche Rundlingsdörfer denken. Das Wellnessdorf Sagasfeld begeistert seine Besucher mit 3-Sterne-Gemütlichkeit, liebevoll eingerichteten Zimmern im Landhausstil, regionaler Küche mit Bioprodukten und einer großen Vielfalt an außergewöhnlichen top Wellnessangeboten.

Ein Team aus indischen Ärzten, Heilpraktikern und Ayurveda-Spezialisten erfüllt Ihnen jeden Ihrer Wellness-Wünsche, das Fachpersonal begleitet Sie bei Fastenkuren, verwöhnt Sie mit traditionellen Massagen und weiht Sie in die Yoga-Lehre ein. Natürlich nur, wenn Sie mögen. Spar mit! Reisen war vor Ort und hat mit Familie Stehr, den Inhabern von Sagasfeld, einen wunderbaren Bio-Wellnesstrip für Sie zusammengestellt. Schlafen Sie fünf Nächte im Wellnessdorf und genießen Sie die wunderbaren, zum größten Teil selbst hergestellten Speisen.

Neben Frühstück und Abendessen bekommen Sie jeden Nachmittag ein Stück hausgemachten Kuchen. Um die Gegend zu erkunden ist an einem Tag ein Leihfahrrad schon dabei. Kleiner Tipp: In der Nachbarschaft befinden sich ein Reiterhof und eine Golfanlage. Auch wenn die Uhren in Göhrde langsamer ticken, langweilen muss sich hier niemand. Wer die Natur liebt, fühlt sich in Göhrde sauwohl.

Hinterlasse eine Antwort