Reiseblog des Autoreise-Veranstalters Spar mit! Reisen

Spar mit! Reisen | 24. November 2010

Erlbach im Vogtland – Winterurlaub in Thüringen

Erlbach im Vogtland – Winterurlaub in Thüringen. Haben Sie schon mal einen Eskimops probiert? Hoch im Norden mag man da an ein gefrostetes Hündchen in Marzipanschweinchen-Optik denken. In Sachsen nennt man so gern einen speziellen Aufwärmtrunk. Und genau dieser leckere Eskimops-Punsch ist Ihr glühender Auftakt in ein 6-tägiges Wintervergnügen.

Spar mit! Reisen lädt Sie zum Ruscheln und Skifahren ins vogtländische Erlbach. Das hübsche Ferienörtchen liegt nah der tschechischen Grenze, bietet beste Wintersportbedingungen und ringsum beruhigende Weite auf malerischen Kammhöhen. Ein Paradies für Langläufer! Ziehen Sie Ihre Spur auf der Zauberwald- und Familienringloipe. Oder nehmen Sie die Königin aller Schneespuren unter die Bretter: die Kammloipe. Sie gilt als eine der Schönsten und Schneesichersten im Land. Für Abfahrtsfans wurde am Erlbacher Kegelberg eine prima Pistenwelt geschaffen. Sie ist besonders familienfreundlich, hält steile und leichte Abfahrten bereit. Und sollte Frau Holle mal passen – für höchsten Skigenuss wird der Skihang professionell “nachbestäubt”.

Spar mit! Reisen legt da gern noch ein Sahne-, pardon, Schneehäubchen obendrauf: 1-Tages-Skipass und Shuttle zum Schlepplift sind bereits inklusive. Ebenso wie eine Führung durch die Traditionsbrauerei in Erlbach. Verkostung des naturtrüben, untergärigen “Erlbräu” natürlich inklusive. Danach wärmen Sie sich in Ihrer Unterkunft, dem Hotel Schwarzbachtal, wieder richtig auf. Das Haus versprüht zwar optisch immer noch den guten alten DDR-Charme. Aber das freundliche Hotelteam umsorgt Sie mit viel Herz. Und sollten Sie noch nach einer Idee für eine verrückte Schneefigur suchen – Sie wissen schon, der Eskimops…

Hinterlasse eine Antwort